24. September 2019

Feuerlauf

Der Feuerlauf als Technik zur Selbstfindung und Selbstverwirklichung

Der Feuerlauf ist ein Ritual, eine bewusst gemachte Erfahrung, die einzig und allein bei mir bleibt. Der Feuerlauf hinterlässt einen tiefen positiven Eindruck für mein weiteres Leben. Er ist eine umfassende Methode der bewussten und selbstbestimmten Lebensgestaltung. Die positive Bewältigung des eigentlichen Rituals des „Feuerlaufens“ am Abend als Abschluss des Mentaltages bewirkt immer Änderungen und Veränderungen und diese sind positiv nachhaltig zu spüren.

  • Ich löse Ängste und Blockaden
  • Ich erweitere meine Grenzen
  • Ich gebe endlich einmal meine Opferrolle auf
  • Ich lerne mein wahres Selbst kennen
  • Ich erlebe Freude und lasse an diesem Tag meinen Emotionen freien Lauf
  • Ich lebe den Teamgeist aktiv mit
  • Ich übernehme Verantwortung für mein Leben und helfe anderen dabei dies zu tun
  • Ich schaffe das schier Unmögliche
  • Ich sammle meine Energien und rufe sie zielgerichtet ab
  • Ich steigere mein Selbstvertrauen und setze dieses gewinnbringend ein

Der Feuerlauf ist in der Tag eine einzigartige und einfach nur wunderschöne und wunderbare Sache. Jeder Einzelne ist dabei selbst der Hauptdarsteller, ist aktiv und bewusst dabei. Das große Phänomen Angst wird in Vertrauen und Lebensfreude umgewandelt und transformiert. Genau hier liegt wohl der schönste Moment des gesamten Feuerlaufrituals.

Diese Strategie und Technik eignet sich besonders für Gruppen, Verbände, Teams, Sportgruppen, Firmen, Vereine, Vereinsvorstände, Einzelpersonen und Einzelsportler, Leistungsgruppen, einfach für Jeden, der sein wahres „SELBST“ entdecken und verwirklichen will.